News aus dem Revier Tegel

 Absage Ansegeln 2020

Liebe Seglerinnen und Segler,

auf Grund der jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus und auch als Ergebnis von Diskussionen und Überlegungen in der Mitgliedschaft und im Vorstand des Segel-Club Spandau ist nun entschieden worden, das Ansegeln am 19.04.2020 abzusagen.

Der Vorstand des BSV-Reviers Tegel ist der Meinung, dass die Entscheidung nachvollziehbar ist und unterstützt sie in Ihrer Eigenschaft als bewusste und angebrachte Vorsorgemaßnahme.

Wir hoffen auf Euer aller Verständnis für diese, den aktuellen Umständen geschuldete, einschneidende Entscheidung.

Absage Ansegeln 2020 PDF download

Frühjahrssitzung der Umweltobleute

Die Frühjahrssitzung hat mit reger Beteiligung stattgefunden.

Das wichtigste Ergebnis ist die Verleihung der "Blauen Flagge" des DSV als einziger Berliner Segelverein an den Tegeler Segel-Club e.V. - Herzlichen Glückwunsch. Die offizielle Übergabe mit anschließender Feier findet am 2.Juni 2018 in der Zeit von 11:00 bis 13:00 in Henningsdorf beim Wassersportclub, Hafenstraße 30, statt. 

Die wichtigsten Punkte der Sitzung sind stichpunktartig unter "News" auf der Umweltseite zu finden.
Das ausführliche Protokoll ist Ende Mai versendet worden.   

Mit seglerischen Grüßen
Werner Dransch
Umweltobmann des Bezirkes Tegeler Segler

---------------------------------------------------------------------------------------

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com