Ehrung der Tegeler Fahrtensegler 2016

Am 04.03.2017 fand im Clubhaus der Wannseeaten 1911 e.V. der Ehrungsabend der Tegeler Segler statt, und zwar entsprechend dem Wunsch der Mehrheit der Tegeler Fahrtensegler wieder als eigenständiger Abend nur für die Fahrtensegler. Und das war auch gut so, wie man an der regen Beteiligung der ca. 50 Segler und Seglerinnen zum Teil mit ihren Familien ablesen konnte.

Die Wertungsliste, die wie bekannt gegeben, entsprechend der Wertungsregeln der Vorjahre erfolgte, wurde vom neuen Fahrtenobmann Björn Leonhardt vorgestellt. Siehe Liste zum Downloaden.

Björn betonte, dass alle Fahrtensegler, die einen tollen Törn unternommen und sich am Wettbewerb beteiligt hatten zu den Gewinnern gehörten, besonders was ihre persönlichen Erfahrungen, Abenteuer und Erlebnisse anbetraf. Noch einmal herzlichen Dank an alle Teilnehmer mit der Aufforderung sich auch in diesem Jahr wieder am Fahrtenwettbewerb zu beteiligen und am gemeinsamen Austausch teil zu nehmen, um die Gemeinschaft der Tegeler Fahrtensegler zu stärken.

Der 1. Platz in der Vereinswertung ging diesmal an den SSC-Odin, der das letztjährige Fahrtensegler-Jahr noch einmal mit dem übergebenen Gutschein feiern kann!

1. Platz See Einzelwertung ging wiederum an Dieter Kiesling mit seinem Törn von den Azoren bis zu den Kanaren. Da er es vorzog weiterhin in wärmeren Gewässern zu segeln, wurde der Preis vom Fahrtenobmann des SCS Herrn J. Englisch übernommen

1. Platz See Familienwertung ging diesmal an die Familie Dr. Kai Jürgens vom TSC, der mit Frau Jessica und seinen beiden Töchtern Leonie (7) und Miriam (3) auf Opas Yacht schon mal einen Schnuppertörn auf der Kieler Bucht unternommen hatten. Durch das gleichzeitige Stiftungsfest beim TSC konnten sie leider nicht anwesend sein. Der Preis wurde der Fahrtenobfrau vom TSC, Hella Schmeisser übergeben.

1. Platz „Der besondere Törn“ wurde gewonnen aufgrund einer stürmischen Fahrt rund Gran Canaria von Frank Deißler mit seiner Crew Achim, Oliver, Gisbert und Uwe.

Nach der Preisvergabe stellten 4 Teams ihren Törn in lebhaften Bildern und anschaulichen Filmen dar.

Die beiden Nachwuchs-Seglerinnen Ida-Marie (9) und Liesbeth (8) der Familie Otto vom HSC stellten ihren Familientörn in heimischen Binnengewässern in 20erJollenkreuzer mit angehängtem Optimisten in launiger Form vor. Für die tolle Familienleistung von Reinhard und Ann-Kathrin Otto mit ihren 5 Kindern Ida-Marie, Liesbeth, Johanna (6), Johannes Konrad (4) und Karla Ruth Naemi (1) ernteten sie nicht nur einen außerordentlichen Sonderpreis sondern auch die Begeisterung des Publikums.

Ralf Rohdemann vom JSC präsentierte seinen Törn mit seiner Crew Brigitte und Kira Knecht, Ralf Krowke und Uwe Scholz auf einem Katamaran von Mallorca über Gibraltar bis Teneriffa, wobei er in beeindruckender Form darstellte, wie schlechtes Wetter der Crew den Gesamtsieg verhageln kann.

Frank Deißler zeigte in einem, wie er sagte 10 minütigem segellastigem Film, wie stürmisch die Gewässer rund Gran Canaria sein können und nur eine Sturmfock eine 12-Meteryacht mit 5 köpfiger Crew (Achim, Oliver, Gisbert, Uwe und Frank) mit 7 kn durch die 3,5 m Wellenberge treiben kann.

Maurice Mohr stellte wiederum das Kunststück in einem erheiternden Filmchen dar, wie man mit 5 Jungs (Philip, Paul, Cornelius und Simon) und einem Mädel (Janna) auf einer 7 m Sprinta 70 ohne Toilette einen fantastischen, harmonischen Törn von Berlin rund Rügen bestreiten kann.

Wie gesagt, verdient hätten alle Teilnehmer mit ihren z.T. sehr beeindruckenden Törns (der längste natürlich wieder von Klaus Herzog mit 1970 sm – siehe Vortrag am 6.4.17 im W11) einen Preis! Aber die Ehre wurde ihnen allemal zuteil.

Auf Anregungen werden wir uns überlegen, die Bewertung den aktuellen Anforderungen für dieses Fahrtensegel-Jahr anzupassen, so dass der Anreiz einen 1. Preis zu gewinnen für alle erhalten bleibt und der Schwerpunkt auf Freude, Abenteuer, Kameradschaft, Herausforderung und Jugend- und Kinder-Förderung gesetzt bleibt.

Björn Leonhardt

Fahrtenobmann der Tegeler Segler

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com